Eins kann ich schon mal verraten: das Gericht ist eine Geschmacksexplosion!

Die Idee

Die drei Mädels Judy, Anja & Sonja haben zu Stuttgart Vier mal 3 aufgerufen, dieses Jahr zum ersten Mal als Mitmach-Aktion. Jede der Damen darf sich zwei – möglichst saisonale und regionale – Zutaten aussuchen und dann wird experimentiert.

Ich habe die Zutaten gelesen und dachte: interessant… Zu Salaten kann man ja immer allerlei Schnick-Schnack servieren und das habe ich mir hier zu Nutze gemacht. Zu meinem Feldsalat mit Grapefruit-Dressing gibt es Datteln mit exotischer Füllung und Ofen-Steckrüben. Ich tried my very best 🙂

Die Zutaten

Steckrüben      √

Feldsalat          √

Datteln             √

Bananen           √

Grapefruit        √

Grünkohl

Rezept

 * vegan * low carb *

Stuttgart Vier mal 3 – Feldsalat mit Schnick-Schnack

2 Gedanken zu „Stuttgart Vier mal 3 – Feldsalat mit Schnick-Schnack

  • 17. Februar 2017 um 21:22
    Permalink

    Liebe Steffi,

    freut mich, dass du mitgemacht hast 🙂 Ich hab erst jetzt vorbei geschaut, damit ich mich nicht bei meiner Auswahl beeinflussen lassen konnte. Tolle Idee, vor allem auf das Bananen-Avocado Mouse wäre ich nie gekommen! 🙂 Das muss ich mir mal merken 🙂
    Vielleicht bis zum Frühlingsrezept?
    LG Judy

    Antworten
    • 21. Februar 2017 um 21:19
      Permalink

      Liebe Judy, ich danke dir für deine Rückmeldung 🙂
      Stimmt, ist immer gut unvoreingenommen an so was ran zu gehen!
      Ich bin im Frühjahr gerne wieder dabei!!
      Liebe Grüße zurück!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.