Juhuuu, Spargel-Zeit! Freust du dich auch jedes Jahr auf’s Neue, wenn die Spargelsaison los geht?

Ich mag den grünen ja etwas lieber, weil er einfach vielfältiger verwendet werden kann. Er lässt sich zum Beispiel super anbraten und mit anderem Gemüse kombinieren, wie in dieser Gemüsepfanne. Verfeinert habe ich das Gericht mit „Parmesan“ und karamellisierten Zwiebelringen und Walnüssen. Tolle Kombi 🙂

Falls du vom Parmesan über hast: er hält sich gut ein paar Tage im Kühlschrank und schmeckt auch zu anderen Gerichten super!

Rezept

* vegan * low carb *

Spargelpfanne mit Topping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.